Tel : +52 1 442 226 5483

Zertifizierungs

Internationale Zertifizierung in

ACTP-Coaching kompetenzen. Erste Stufe.

Zertifizierung der Spezialisierung

für professionelle Coache, Meistertraining

Innere Stimmen, ACSTH, 100 Stunden

Zertifizierung in der Leadership without borders®

● Bist Du an einer Zertifizierung als Coach interessiert? Sende uns eine Nachricht, um mit uns in Kontakt zu treten, damit wir Deine Fragen beantworten können.

 

● In Hagakure Leadership and Coaching bilden wir Profis aus, die sich für die Änderung, die unsere Gesellschaft in Bezug auf die Rekonstruktion unseres Zugehörigkeitsgefühls zu einer Gemeinschaft braucht, einsetzen.

 

● Die Internationale Zertifizierung in Coachingkompetenzen basiert auf dem Hagakure®-Coaching-System und ist inspiriert von der Psychologie des “selbst”, der deutschen Methode des "inneren Teams" und systemischen Prinzipien. Wir bieten unseren Teilnehmern, wie kein anderes Programm, ein interdisziplinäres und interkulturelles Training, das sich auf die Entwicklung der ICF Schlüsselkompetenzen konzentriert.

 

● Unser Team besteht aus ICF Coachs aus 8 verschiedenen Ländern, die die Vielfalt als einen unserer Grundwerte garantieren. 202 Stunden Training. Klassenzimmer-Module, virtuelle Konferenzen internationaler Redner, überwachte vor-Ort-Praxis; individueller -Mentor- Coaching Prozess. Lerngemeinschaften.

 

● Dieses Programm wird an verschiedenen Standorten angeboten. Im kurzem wird die 5. Generation in Querétaro, Mexiko beginnen, und die zweite in Santo Domingo, in der Dominikanischen Republik.

 

- Das Hagakure® System unterscheidet sich durch seine eigene Methodik, die inspiriert ist durch das Samuraidenken und die Hagakuregebote und gespeist durch die Psychologie von Jung, die Psychologie des “Selbst” und durch das Coaching des inneren Teams des Deutschen Schulz von Thun.

 

- In dieser Zertifizierung der zweiten Ebene spezialisiert sich der professionelle Coach auf Systemtools, in erster Linie auf die Kämpferstile® und den Prozess der Transformation, der über die Arbeit mit Kunden von dieser Plattform aus stattfindet.

 

- Der Coach lernt weiterhin die Handhabung der Methodik der inneren Stimmen, bis er ein Experte wird, und perfektioniert gleichzeitig die Fähigkeiten eines ICF-Coaches.

Dieses Programm betont die Entwicklung einer der Fähigkeiten, die einen Meister von einem Lehrling unterscheiden: die Präsenz.

 

- Diese Zertifizierung richtet sich an diejenigen, die vor allem über sich selbst lernen wollen, über die Vielfalt und Dualität ihrer inneren Stimmen, und die bereit sin-d, auf eine persönliche Reise der Transformation zu gehen, um danach ihre Kunden in Prozessen begleiten zu können, die so tiefgehen, als würden sie sie leibhaftig erleben.

 

- Das Bestehen dieser Zertifizierung ist Voraussetzung für die Coaches, die unserer internationalen Gemeinschaft der Hagakure zugeordneten Coaches beitreten möchten.

 

- Dieses Programm wird derzeit in Santo Domingo, in der Dominikanischen Republik und in Queretaro, Mexiko, angeboten. Wenn Sie eine Teilnahme an unserer Gemeinschaft interessiert, kontaktieren Sie uns bitte hier.

 

"Lernen nicht kann gestaltet werden. Es kann nur erleichtert oder vereitelt werden"

Etienne Wenger

 

Als Avantgarde-Programm, das über die häufig auf dem Markt angebotenen Führungskompetenzen hinausgeht, sind die Führungskräfte heute weitaus mehr Herausforderungen ausgesetzt, für die sie vorbereitet sein müssen. Das Leiten von asynchronen Teams auf Distanz, das Erzielen von Ergebnissen in immer globaleren Umgebungen und das Hinterfragen der eigenen Paradigmen gegenüber der Paradigmen von Menschen mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen, sind einige der neuen Herausforderungen, die die Entwicklung von Führungskräften ohne Grenzen® notwendig machen.

 

Unsere Absicht ist es, Führungskräfte auszubilden, die das Wissen innerhalb von Unternehmen durch die Schaffung von inklusiven, kooperativen, multikulturellen Praxisgemeinschaften fördern, die neue und kreative Wege zur Lösung von Problemsituationen der Organisation finden.

 

 

Wozu soll das Lernen in der Organisation gefördert werden?

- Organisationen sind praxisorientiert.

- Sie tun was sie tun, wissen, was sie wissen und lernen, was sie lernen durch Praxis.

- Infolgedessen sind die Praxisgemeinschaften wichtig, damit eine Organisation kompetent ist und diese

- Kompetenz entwickelt wird. Auf der Grundlage dieser Praxisgemeinschaften wird das gemeinsame Ergebnis der Organisation gefördert.

 

Vorteile der Zertifizierung als Führungskraft, ohne Grenzen

- Entwerfen der eigenen Erweiterungs- und Transformationskapazität

- Auswirkungen auf die Organisation durch Förderung des Lernens durch Vielfalt. Überschreiten Sie ihre eigenen Grenzen in der Organisation durch die Schaffung und den Austausch von Wissen, um Ergebnisse zu erzielen.

- Erstellen Sie eine integrative Arbeitskultur auf der Grundlage des Lernens durch Handeln.

- Entwickeln Sie Fähigkeiten, um ihren Gemeinschaften zu helfen, Hindernisse zu überwinden, die sich von persönlichen, sozialen, geschlechtlichen oder kulturellen Stilen ableiten.

- Ende des Jahres 2015 wir werden bereits 40 Beamte und 80 Unternehmensleiter in der Dominikanischen Republik als zertifizierte Führungskräfte ohne Grenzen haben. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu diesem Programm zu erhalten.

 

HAGAKURE

KONTAKT

Unsere Mission ist es, Menschen, Teams und Organisationen mit Hilfe von Coaching in ihren Transformationprozessen zu Führungsstilen zu begleiten, sowie die Entwicklung von inklusiven Kulturen, in denen Bedingungen herrschen, unter denen jeder sein volles Potenzial entwickeln und die Unternehmensziele auf systemische und effektive Weise erzielt werden können.

Tel : +52 1 442 226 5483

www.sistemahagakure.com

©2015. Sistema Hagakure. Alle Rechte vorbehalten